Gymondo Magazin

Keep smiling! So kannst du durch Training deine Stimmung verbessern und Depressionen vorbeugen

Diese 3 Gute-Laune-Tipps machen jeden müden Montag zum Wochenhighlight.

Höchstwahrscheinlich weißt du bereits über viele der positiven Einflüsse von Sport und Fitness auf deine Psyche Bescheid. Zahlreiche Studien belegen, dass Krafttraining nicht nur die Physis stärkt, sondern auch deine Laune verbessert, Stress verringert und das Selbstwertgefühl steigert.

In diesem Artikel findest du die 3 besten Tipps, um durch Training für ein echtes Stimmungshoch zu sorgen. 

Laune und Stresslevel

Nach Statistiken der Psychotherapeutenkammer leiden etwa 8,3% aller Deutschen unter Depressionen. Das macht mehr als 4 Millionen Menschen. Auch Angststörungen sind weiter verbreitet, als man vielleicht vermuten würde. Etwa 15% der Bevölkerung entwickelt im Laufe des Lebens mindestens eine chronische Angststörung. 

Zahlreiche Studien zeigen jedoch ebenfalls, dass Sport eine wirksame Therapiemethode gegen Depressionen und Angststörungen darstellt

Warum wirkt sich Sport positiv auf die Gemütslage aus?

Neurotransmitter, chemische Botenstoffe des Gehirns, sind für die Ausschüttung zahlreicher Hormone wie Serotonin, Dopamin und Noradrenalin zuständig. Umgangssprachlich bezeichnet man Serotonin und auch Dopamin als Glückshormone. Ein Mangel dieser Hormone kann zu Depressionen führen. Medikamente wie Antidepressiva greifen in die Signalweiterleitung der Neurotransmitter im Gehirn ein und erhöhen über verschiedene Wirkungswege die Menge an Serotonin im synaptischen Spalt (Gehirn). Doch nicht nur durch Medikamente lässt sich der Serotoninspiegel steigern. Einen ganz natürlichen Weg, um für Glücksgefühle zu sorgen und die Serotoninausschüttung anzukurbeln, stellt Sport dar. Beim und nach dem Training schüttet der Körper außerdem noch Endorphine aus, die schmerzstillend und stresslindernd wirken. Eine unschlagbare Kombination, oder?

Gute-Laune-Tipp 1: Frische Luft

Spaziergänge im Freien werden nicht umsonst mit Ruhe und Entspannung assoziiert. Bereits 5 Minuten körperliche Betätigung an der frischen Luft wirken sich positiv auf Stimmung und Selbstwertgefühl aus. Mehr über die positiven Effekte von Training im Freien erfährst du übrigens hier.

Dieses Outdoor-Zirkeltraining kannst du im Hinterhof, Garten oder im nächsten Park ausführen. Such’ dir einen sonnigen Tag heraus, um noch dazu eine Extraportion Vitamin D abzugreifen.

Warm-Up

Cardio-Zirkel

Kraft-Zirkel

Tipp: Wenn 60 Sekunden dir zu schwer sind, dann beginne mit 20-30 Sekunden pro Übung und versuche, dich wöchentlich zu steigern. 

Gute-Laune-Tipp 2: Yoga

Deine Stimmung anzuheben kann so einfach sein wie deine Yoga-Matte auszurollen. Yoga hebt die Laune und hilft durch Achtsamkeits- und Atemübungen erwiesenermaßen bei der Stressbewältigung. Starte deinen Morgen doch einmal mit diesen entspannenden Yoga-Übungen:

Morgendlicher Yoga-Flow

Gute-Laune-Tipp 3: Auspowern 

Körperliche Betätigung eignet sich hervorragend, um stimmungsaufhellende Hormone und Endorphine auszuschütten. Besonders Aktivitäten, die deine Herzfrequenz in die Höhe treiben wie HIIT, Joggen, Krafttraining oder Radfahren können daher helfen, Angstzustände zu lösen und Depressionen zu verringern. 

Wenn du nicht gern alleine Sport treibst, dann tritt doch einem Sportverein bei. Auch soziale Kontakte helfen, Stimmungstiefs zu erhellen und die Laune zu heben. Selbst wenn du nur in Anwesenheit anderer Menschen Sport treibst, z.B. einen Cardio- oder HIIT-Kurs besuchst, kann das bereits Wunder für deine Laune tun. Bei Gymondo findest du viele verschiedene Trainingsprogramme mit echtem Kursfeeling, die du direkt aus dem Komfort deines Wohnzimmers nutzen kannst – ob HIIT oder Cardio-Kurse.

Du kannst außerdem dieses HIIT-Workout für den ganzen Körper deinem Trainingsplan hinzufügen, um deiner Stimmung den extra Kick zu verpassen:

Worauf wartest du noch? Wenn Sport ein Teil deiner täglichen Routine ist, dann lässt du der schlechten Laune keine Chance. 


Du weißt nicht, wo du anfangen sollst? Gymondo hilft dir dabei! Entdecke über 75 verschiedene Trainingsprogramme und hunderte verschiedene Workouts, um fit und glücklich zu werden und zu bleiben.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (average: 5.00 out of 5)
Loading...
Avatar

Janni Mankartz

Fitness Content Copywriter #TeamGymondo

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.

Die besten Fitness Kurse für Zuhause!

Hinweis: Personen, die an Diabetes erkrankt oder schwanger sind, wird die Teilnahme am Online-Programm ohne vorherige Rücksprache mit ihrem Arzt nicht empfohlen. Auch zur Behandlung krankhaften Übergewichts ist das Online-Programm nicht geeignet.