Gymondo Magazin

5 Expertentipps, mit denen du immer Zeit für Sport findest (auch bei vollem Terminkalender)

Dein Terminkalender ist voll und dein Zeitplan durcheinander? Dann lies weiter!

Auch wenn der Tag 24 Stunden hat und das nach viel Zeit für Sport klingt, kommt am Ende oft etwas dazwischen. Wenn du deine Freizeit in Weiterbildung, Familie, Arbeit und Hobbys investierst, ist es schwer, auch mal etwas Zeit für dich selbst zu finden. 

Mit unseren 5 hilfreichen Tipps übernimmst du die Kontrolle und wirst Herr über deinen vollen Terminkalender!

Tipp 1: Steh früh auf

Bestimmt kennst du die Ausrede Ich habe einfach nicht genug Zeit

Wenn du Schwierigkeiten hast, Zeit für dein Training zu finden, gibt es eine einfache Lösung: Stell deinen Wecker ein bisschen früher. Der frühe Vogel fängt schließlich den Wurm. Manchmal reicht es schon, den Wecker eine Stunde früher zu stellen. Du wirst überrascht sein, wie viel du in den zusätzlichen 60 Minuten erreichen kannst. Du bist kein Morgenmensch? Vielleicht redest du dir das nur ein. Fang doch mal an dir zu sagen, dass du ein Morgenmensch bist. Eine simple Veränderung deiner Einstellung kann einen gewaltigen Unterschied machen. 

Tipp 2: Mach deinen Arbeitsweg zum Workout

An den Tagen, an denen du es nicht schaffst, ein richtiges Training in deinen Terminkalender zu integrieren, kannst du deinen Weg zur Arbeit oder zur Schule einfach in ein Training verwandeln. Jogge zur Arbeit oder nimm einfach das Fahrrad. Du kannst auch ein paar Haltestellen früher aus Bus oder Bahn aussteigen und den restlichen Weg zu Fuß gehen. Du musst das Auto nehmen? Dann parke ein paar hundert Meter weiter entfernt und laufe den Rest der Strecke, um ein paar Extraschritte zu machen. Laufen, Radfahren und Gehen sind großartige Formen der Fortbewegung. 

Tipp 3: Trainiere in deiner Mittagspause 

Nutze deine Mittagspause doch mal für ein Gymondo-Workout oder zum Joggen. Studien zeigen, dass regelmäßiges Training dich tagsüber produktiver macht. Nicht nur das, es hält auch deine Taille schmal und du bleibst top in Form.

Hilfreicher Tipp: Wähle dein Workout im Voraus, damit du nicht 10 Minuten damit verschwendest, durch verschiedene Gymondo-Workouts zu scrollen und auf Inspiration zu warten. Vorausplanung ist unglaublich hilfreich!

Tipp 4: Finde einen (Trainings)Partner, der dich motiviert

Seien wir mal ehrlich – an manchen Tagen brauchst du einfach einen zusätzlichen Ansporn oder einen Tritt in den Allerwertesten. Trainierst du gemeinsam mit einem Partner, dann trägst du eine zusätzliche Verantwortung, besonders an den Tagen, an denen dir die Motivation fehlt. Und obendrauf macht es natürlich viel mehr Spaß, mit einem Partner zu trainieren! Wenn keiner deiner Freunde sich für Fitness interessiert, dann ist das kein Problem. Such dir online oder im Fitnessstudio Gleichgesinnte und verabrede dich zu festen Zeiten zum Training.

Hilfreicher Tipp: Vereinbare im Voraus Trainingstermine, um dich fit zu halten. Lade deine Freunde und Familie ein und probiert gemeinsam ein neues Gymondo-Workout aus, anstatt nur zur Happy Hour in deiner Lieblingsbar zu gehen. 

Tipp 5: Netflix and train

Wer sagt, dass du deine Lieblingsserie auf Netflix im Liegen auf dem Sofa verbringen musst? Wie wär’s währenddessen mit ein paar Push-ups, Mountain Climbers und Squats? 

Hilfreicher Tipp: Schaffe Platz zwischen deinem Sofa und dem Fernseher, damit du dich etwas bewegen kannst, ohne die Handlung zu verpassen. 

Takeaway

Veränderungen kommen nicht von heute auf morgen. Selbst wenn du nur ein paar dieser Tipps umsetzt, kommst du deinem Ziel schon einen Schritt näher. Du suchst nach mehr praktischen Tipps, um deine Workouts noch effektiver zu gestalten? Dann klick hier!


Starte noch heute deine kostenlose Probewoche bei Gymondo und finde über 1000 schnelle und effektive Workouts, die ganz einfach in deinen vollen Terminkalender passen. Wir sehen uns auf der Matte! 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (average: 5.00 out of 5)
Loading...
Avatar

Janni Mankartz

Fitness Content Copywriter #TeamGymondo

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.

Werde fit. Zu Hause.

Hinweis: Personen, die an Diabetes erkrankt oder schwanger sind, wird die Teilnahme am Online-Programm ohne vorherige Rücksprache mit ihrem Arzt nicht empfohlen. Auch zur Behandlung krankhaften Übergewichts ist das Online-Programm nicht geeignet.